Seite auswählen

Als ich im RBB Kulturradio hörte, dass demjenigen, der „schon länger Anteil nimmt am Phänomen Houellebecq […] durch das Buch doch noch Einiges schärfer und verständlicher“ wird, fühlte ich mich angesprochen. Ich freue mich auf diesen neuen Houellebecq.